Hafenfahrt Amsterdam IJ Harbour Cruise Pfannkuchenschiff Hafensafari

Hafenfahrten
in Amsterdam

Hafenfahrten in Amsterdam

Hafenfahrt Amsterdam IJ Harbour Cruise Pfannkuchenschiff Hafensafari

WIE FUNKTIONIERT EINE HAFENFAHRT IN AMSTERDAM?

Sie fahren zusammen mit anderen Besuchern eine feste Strecke in einem Großboot mit Kapitän. Die Strecke kombiniert das IJ hinter dem Hauptbahnhof mit einem Kleinteil des richtigen Hafens in Richtung Westen. Die Hafenfahrt zeigt Amsterdam buchstäblich von einer ganz anderen Perspektive. Hier ist es rau, großflächig und zum Teil auch industriell. Man sieht an beiden Ufern des IJ viele Neubauten. Auf der Südseite lässt sich dahinter hin und wieder die Silhouette der Innenstadt erblicken. Und auf dem Nordufer gibt es eine interessante Abwechslung zwischen Industrie, Kulturzentren, Bürogebäuden, Wohngegenden und Gastwirtschaftsunternehmen. Wer Glück hat, sieht während einer Hafenfahrt nicht nur Frachtschiffe und Fähren, sondern auch ein richtig dickes Kreuzfahrtschiff. Erwarten Sie aber nicht weit in den industriellen Hafen vorzudringen. Da ist der Zugang nicht erlaubt, mit Ausnahme von der selten ausgeführten Hafen Safari. Die Hafenfahrt ist unserer Meinung nach kein Ersatz für eine richtige Grachtenfahrt, sondern eher eine tolle Ergänzung. Wenn Sie Zeit haben, machen Sie beide Fahrten!

WIE SIEHT EINE HAFENFAHRT IN AMSTERDAM AUS?

Sie fahren eine Feststrecke in einem Großboot auf dem IJ hinter dem Hbf. Da sehen Sie Amsterdam von einer ganz anderen Perspektive: rau, großflächig und zum Teil auch noch industriell. Es gibt an beiden Ufern viele interessanten Neubauten, und unterwegs begegnen Sie Frachtschiffe, Fähren, und wenn Sie Glück haben ein Kreuzfahrtschiff. Unserer Meinung nach ist dies kein Ersatz für eine richtige Grachtenfahrt, sondern eher eine tolle Ergänzung. Wenn Sie Zeit haben, machen Sie beide Fahrten!

 

DIE VORTEILE EINER HAFENFAHRT IN AMSTERDAM

  • Sie erfahren eine unbekanntere Seite von Amsterdam
  • ein schöner Kontrast zur Altstadt
  • Sie sind mal ´raus aus dem Rummel‘

DIE NACHTEILE EINER HAFENFAHRT IN AMSTERDAM

  • Wind, Kälte und Regen spüren Sie hier stärker
  • Sie kommen nicht auf die Grachten

VORTEILE EINER HAFENFAHRT

+ unbekanntere Seite von Amsterdam
+ schöner Kontrast zur Altstadt
+ ´raus aus dem Rummel‘

NACHTEILE EINER HAFENFAHRT

– stärkere Wettereinflüsse
– keine Grachten

UNSERE AUSWAHL FÜR EINE HAFENFAHRT IN AMSTERDAM

Pfannkuchenschiff Hafenfahrt

Pfannkuchenschiff Hafenfahrt

Das Pfannkuchenschiff fährt auf dem IJ nördlich der Innenstadt. Die Fahrt dauert etwa 75 Minuten. Sie führt von der NDSM-Werft im Westen bis zu den Halbinseln gerade östlich vom Hauptbahnhof und ohne Halten wieder zurück. Sie haben unterwegs eine unbeschränkte Auswahl an Pfannkuchen. Den Abfahrtsort an der NDSM-Werft erreichen Sie mit einer gratis Fähre vom Hbf. .

Zum Pfannkuchenschiff
Hafenfahrt Amsterdam

Hafenfahrt Amsterdam

Die Hafenfahrt (‚Harbour Cruise‘) von Stromma fährt ab vom Hauptbahnhof und dauert etwa 1,5 Stunden. Sie kommen dabei nicht auf die Grachten, aber sehen den intensiv befahrenen Hafenbereich nahe zur Innenstadt. Die Fahrtfrequenz ist stark saisonbedingt.

Zur Stromma Hafenfahrt
Haven Safari

Haven Safari

Die Hafen Safari ist eine lange Fahrt (3 Stunden) und in zwei Hinsichten exklusiv. Sie wird nur selten angeboten und sie bietet die Möglichkeit weit entfernte Bereiche des Hafens zu sehen, die normalerweise nicht zugänglich sind. Die Erklärung unterwegs ist nur auf Holländisch.

Zur Hafen Safari

STANDORTE FÜR EINE HAFENFAHRT IN AMSTERDAM